Vereint für den SVM

Vielen Dank für Eure Unterstützung in dieser schwierigen Zeit! 

Vereint für den SVM teilt folgendes mit: 

Als letztes Ziel hatten wir 90.000€ ausgegeben. Noch konnten wir dieses Ziel nicht erreichen. Jedoch konnten wir die 85.000€ Marke mittlerweile knacken. Dementsprechend sind wir uns sicher, dass auch die 90.000€ weiterhin ein machbares Ziel ist. Falls ihr es vergessen haben solltet: Die 90.000€ wurden als Ziel gewählt, weil der SV Meppen häufig genug gezeigt hat, dass ein Spiel gerade im Emslandstadion 90 Minuten dauert. Wie heißt es so schön im Englischen: It ain’t over till the fat lady sings! 

Sollten wir daheim auch mal Spiele gehabt haben, in denen der Funke vom Rasen nicht so schnell auf die Ränge übersprang, war eins trotzdem immer gewiss: Bestand der Funke Hoffnung, die Niederlage abzuwenden, dann war die Unterstützung in den letzten Minuten stets zu 100% da.
Nun wird es Zeit eine Niederlage abzuwenden, mit der vor nicht einmal drei Monaten niemand rechnen konnte. Und bei der Spendenaktion war die Unterstützung gewiss von Anfang an da. Lasst uns für den Schlussspurt noch einmal alle Kräfte mobilisieren, sodass wir gemeinsam als Verein als Gewinner aus der Krise herausgehen, indem wir zeigen was einen Verein und unseren im Speziellen ausmacht. Der Zusammenhalt von der ersten bis zur letzten Minute.

Weiterhin habt ihr natürlich die Möglichkeit, mit einer Spende einen „Vereint für den SVM“ Tischkalender zu ergattern.

Hier noch einmal die Spendenmöglichkeiten:

Kontoverbindung
IBAN:
DE 27 2666 0060 1112 9123 00
Empfänger:
Vereint für den SVM
Verwendungszweck:
eigene Anschrift, falls die Spende mindestens 19,12€ umfasst, sodass wir euch den Tischkalender zukommen lassen können

PayPal
PayPal-Adresse:
vereintfuerdenSVM@gmx.de
Verwendungszweck:
eigene Anschrift, falls die Spende mind. 19,12€ umfasst, sodass wir euch den Tischkalender zukommen lassen können
Hinweis:
bitte als Empfänger „Freunde und Familie“ oder „Person, der sie vertrauen“ auswählen, so fallen bei uns keine Gebühren an

#vereintfürdensvm 

Foto und Text: Vereint für den SVM