Spiel bei St. Pauli fällt aus

Das mit den Auswärtsspielen soll in diesem Jahr nicht so recht klappen. Nachdem vor zwei Wochen die Partie in Hildesheim dem Wetter zum Opfer gefallen war, so ist es auch dieses Mal. 

Der FC St. Pauli hat heute zusammen mit den Vertretern von Victoria Hamburg, das Spiel hätte in Victorias Stadion Hoheluft stattgefunden, den Platz begangen und gemeinsam hat man die Entscheidung getroffen, dass ein Spiel ein zu hohes Verletzungsrisiko in sich trägt. Der Platz ist nicht bespielbar. 

Somit ist die nächste Partie für den SV Meppen das Heimspiel gegen den VfB Lübeck nächste Woche Samstag.