SVM II schlägt Altenlingen mit 4:2 zum Saisonauftakt

Am vergangenen Wochenende konnte man in Meppen nicht nur DFB-Pokal-Fußball sehen, sondern auch in der Bezirksliga rollt der Ball wieder. Die 2. Mannschaft vom SV Meppen musste am 1. Spieltag gegen die Jungs vom ASV Altenlingen ran. Für Torhüter Lars Huxsohl wohl ein sehr außergewöhnliches Wochenende. Am Samstag setzte er sich zu Spielbeginn auf die Bank der 1. Mannschaft, um von dort aus ein tolles DFB-Pokalspiel zu sehen. Doch auf einmal ist er mittendrin. In der 27. Minute musste er wegen einer Roten Karte für Benni Gommert zwischen die Pfosten. Er hätte wohl nicht damit gerechnet, dass sein erster Einsatz im DFB-Pokal so früh kommt und dann muss er auch noch in seiner ersten Aktion gegen den Kölner Millionenmann Anthony Modeste beim Elfmeter ran. Huxsohl war dran, konnte den ersten Treffer von Modeste nicht verhindern. In der Folge machte Huxsohl ein Klassespiel.
Einen Tag später hießen die Gegenspieler Huxsohls nicht mehr Modeste, Hector, Bittencourt oder Risse, sondern Meyer, Friedemann oder Bönisch. Der ASV Altenlingen war zu Gast in Meppen. Und Huxsohl hatte auch seinen Anteil daran, dass SVM II mit einem Sieg startete.

Hier der Spielbericht (Video) von KEI-Fussball - Alle Tore und Stimmen zum Spiel!