Gemeinsame Erklärung vom SVM und VfB

Liebe Fußballfans unserer Vereine SV Meppen und VfB Oldenburg,

 wir freuen uns auf das Derby der Regionalliga Nord schlechthin! Schon in den 80er und 90er Jahren war diese Begegnung stets von besonderer Bedeutung für alle Anhänger ihres Vereins. Leider ist es in der Vergangenheit aber immer wieder zu den Szenen gekommen, die den sportlichen Ausgang in den Hintergrund gestellt haben. Gerade jetzt sind im Hinblick auf die Anschläge auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund vor eineinhalb Wochen andere Attribute und der Zusammenhalt von besonderem Stellenwert! Wir freuen uns daher auf lautstarke und unermüdliche Unterstützung der Teams durch Ihre Anfeuerungen und Hingabe rund um die 90 Spielminuten am kommenden Sonntag, akzeptieren jedoch keine Form von Gewalt oder Beschimpfungen gegenüber der gegnerischen Mannschaft, der Polizei und den Sicherheitskräften! Bitte vergessen Sie nicht: Sie alle sind Vorbilder für die zahlreichen Kinder und Jugendlichen!

Auf ein spannendes Derby und einen tollen Fußballnachmittag!

Die Vorstände des SV Meppen und des VfB Oldenburg