Freier Eintritt: SV Meppen lädt alle Landwirte zum Derby ein

„Fußball und Landwirtschaft – das passt gut zusammen“, erklärt Hermann Wester, Präsident des Emsländischen Landvolkes. „Sowohl Fußballer als auch Landwirte geben jeden Tag ihr Bestes auf dem Spielfeld und dem Acker“. Daher gehört das Landvolk bereits seit 2013 gemeinsam mit anderen Firmen aus dem vor- und nachgelagerten Bereich der Landwirtschaft zur Hauptsponsoreninitiative „Echt Emsland – Wir ackern für den SV Meppen“. Hinter dem Landvolk stehen 3500 landwirtschaftliche Betriebe im Emsland und in der Grafschaft Bentheim. Und diese lädt der SV Meppen nun als Dankeschön zum Derbyspiel gegen den VfB Oldenburg in die Meppener Hänsch-Arena gratis ein. Gegen Vorlage des Landvolk-Mitgliedsausweises ist der Eintritt für den Landwirt und eine Begleitperson frei.

Anpfiff: 07. Februar um 14 Uhr
Einlass: Haupteingang Landvolk-Kasse
Stehplatzkarten (solange der Vorrat reicht)
Freut sich auf Unterstützung vieler Landwirte: Fußballer Martin Wagner.
Foto: Landvolk Emsland