DFB-Sportplatz-Kommission tagt um 14 Uhr

Nachdem der Hauptplatz der Hänsch-Arena während des letzten Heimspiels des SV Meppen gegen Hansa Rostock stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, wird am heutigen Freitag, den 16. Februar um 14 Uhr eine Kommission den Platz besichtigen.


„Wir würden sehr gerne spielen, aber die Gesundheit der Spieler geht immer vor“, sagte am Donnerstagnachmittag SVM-Geschäftsführer Ronald Maul.

Sobald die DFB-Sportplatz-Kommission eine Entscheidung getroffen haben wird, wird der SV Meppen der Öffentlichkeit diese mitteilen.