C-Juniorinnen Futsal-Niedersachsenmeister 2016

Erfolgreiche Titelverteidigung – Jetzt Norddeutsche Futsal-Meisterschaften in Hamburg

Die C-Juniorinnen haben am vergangenen Samstag zum dritten Mal in Folge die Futsal-Niedersachsenmeisterschaft für sich entschieden. Bereits 2014 und 2015 hieß der Titelträger SV Meppen.

Als amtierender Meister des Bezirks Weser-Ems hatten sich die Mädchen für das Niedersachsenfinale – diesmal ausgetragen in Osnabrück – qualifiziert. In der Gruppenphase trafen sie auf die Teams SG Sottrum-Westenholz, JSG Deister United und FT Braunschweig. Die Gruppe B war besetzt mit den Mannschaften des Osnabrücker SC, JFV Bostel-Luhdorf, PSV GW Hildesheim und FC Eintracht Northeim.

Nicht durchweg überlegen, aber dennoch ohne Gegentor gelang der Durchmarsch ins Halbfinale. Die SG Sottrum-Westenholz konnte auf dem Weg dorthin mit 2-0 bezwungen werden, ebenso die JSG Deister United. Zum Abschluss gelang dem Klöppel-/Wolters-Team ein 1-0 Erfolg gegen FT Braunschweig. Neben dem SVM gelang aus Gruppe A der SG Sottrum-Westenholz der Einzug ins Halbfinale, aus der Gruppe B qualifizierten sich der Osnabrücker SC – gleichzeitig auch nächster Gegner des SVM - und der JFV Borstel-Luhdorf.

Veronika Klöppel erkannte zum rechten Zeitpunkt eine Leistungssteigerung ihrer Mannschaft, die auch von Nöten war, um eine starke Osnabrücker Mannschaft mit 3-1 zu bezwingen. Im darauffolgenden Finale – erneut gegen die SG Sottrum-Westenholz – vermochte das Team schließlich seine stärkste Turnierleistung abzurufen. Mit einen deutlichen und auch in der Höhe verdienten 5-1 wiederholte man schließlich die Vorjahreserfolge und sicherte sich erneut den Titel des Futsal-Niedersachsenmeisters der C-Juniorinnen.

Lohn der Arbeit ist die Qualifikation für die erstmals ausgetragenen Norddeutschen Futsal-Meisterschaften am kommenden Samstag (05. März 2016) in Hamburg. Qualifiziert haben sich die Finalteilnehmer der jeweiligen Landesmeisterschaften. Neben dem SV Meppen als Niedersachsenmeister und der SG Sottrum-Westenholz als Finalteilnehmer zudem die C-Juniorinnen des HSV und des Walddörfer SV (beide Hamburger Fußballverband), die SG FC Mahndorf/TV Arbergen und SV Werder Bremen (beide Bremer Fußballverband) sowie aus Schleswig-Holstein die SG Holstein Süd und der TSV Steinhorst/Labenz.

Der SV Meppen wünscht den C-Juniorinnen bei den Norddeutschen Meisterschaften viel Erfolg!

Oben v.l.: Patrizia Janssen, Celina Kocks, Sarah Jabbes, Laura Voß, Jasmin Jabbes Unten v.l.: Nikki Klein, Lara Marie Cordes, Emma Richter, Emine Lenz

Oben v.l.: Veronika Klöppel (Trainerin), Sarah Jabbes, Laura Voss, Jasmin Jabbes, Patty Janssen, Josef Wolters (Trainer)
Unten v.l.: Celina Kocks, Nikki Klein, Emine Lenz, Emma Richter, Lara-Marie Cordes