Beste Unterhaltung beim Sponsorenabend des SV Meppen

 

Fotos: Scholz/Picturepower

150 Gäste erlebten am Donnerstagabend einen informativen wie unterhaltsamen Abend, zu dem der SV Meppen seine Sponsoren eingeladen hatte. Gastgeber waren diesmal Michael und Martin Wilken, die die Gäste in den Räumlichkeiten der Möbel Wilken Opti-Wohnwelt in Werlte willkommen hießen. Neben den Sponsoren konnten die Gastgeber die komplette Drittligamannschaft mit ihrem Trainerteam begrüßen. Auch die Zweitliga-Frauenmannschaft des SVM war mit einigen Spielerinnern, Trainer und Betreuern gekommen.

Sowohl Landrat Reinhard Winter als auch Meppens Bürgermeister Helmut Knurbein betonten in ihren Grußworten die wirtschaftliche wie die imagefördernde Bedeutung des SV Meppen für die Region. SVM-Vorstandssprecher Andreas Kremer dankte allen Sponsoren für ihr enormes Engagement und ihre treue Unterstützung. Mit Blick auf die Mannschaft von Cheftrainer Christian Neidhart sagte er: „Gerade das fantastische Spiel am vergangenen Samstag gegen den KFC Uerdingen (3:2) hat wieder gezeigt, wie großartig emotional Fußball sein kann!“

Die weitere Moderation des Abends übernahm Andreas Wurm von Antenne Niedersachsen. Musikalisch passend umrahmt wurde die Veranstaltung vom Duo „Dry Dudes“, das schon in der TV-Sendung „Supertalent“ für Beachtung sorgte. Unterhaltsamer Höhepunkt des Abends war dann der Auftritt des ehemaligen Fußballprofis Ansgar Brinkmann, der als Special Guest geladen war. Der legendäre Fußballer, bekannt als „weißer Brasilianer“, erzählte gut gelaunt und mit gewohnt viel Humor aus seiner bewegten Zeit als Profi (u.a. Frankfurt, Mainz, Bielefeld). Nicht nur seine typische Spielweise machte Ansgar Brinkmann zum Publikumsliebling, viele seiner Sprüche und Aktionen abseits des Fußballplatzes brachten ihm zusätzlich Kultstatus bei den Fans ein. In einer Umfrage des Magazins für Fußballkultur „11 Freunde“ wurde Ansgar Brinkmann von den deutschen Fußballfans neben den Fußballlegenden Paul Breitner, Günter Netzer und Mehmet Scholl zu den echten Typen des deutschen Fußballs gewählt. Sicherlich auch aufgrund seiner Authentizität, Unabhängigkeit und Ehrlichkeit, die er an diesem Abend mehrfach unter Beweis stellte. Dem Team von Christian Neidhart und dem gesamten Umfeld des SV Meppen zollte Ansgar Brinkmann viel Lob: „Ihr seid eine klasse Einheit! Eine super Truppe, die erfolgreich ihren Weg gehen wird.“

Bevor der Abend bei einem entspannten Get-together seinen Ausklang fand, präsentierte Moderator Andreas Wurm eine Versteigerungsaktion, die von der Möbel Wilken Opti-Wohnwelt zur Verfügung gestellt wurde. Für eine exklusive Ballonfahrt und einen hochwertigen Fernsehsessel kamen in deren Verlauf über 800 Euro zusammen, die dem Inklusionsteam des SV Meppen zu Gute kommen sollen.

SVM-Vorstandssprecher Andreas Kremer dankte abschließend allen Gästen, den Gastgebern Michael und Martin Wilken, Antenne Niedersachsen und nicht zuletzt Gaststar Ansgar Brinkmann für diesen gelungenen Sponsorenabend.

Von: Thomas Kemper